Auszug aus unserer Speisekarte

• Lammfilets in der Pfefferkruste auf lauwarmem Feta mit Ratatouilleauflage, Kräutern und Knoblauch, dazu Kartoffelspalten.

 

• Würzig mariniertes, im Holzgabelspiess gebratenes Buntbarschfilet mit frischem Thymian auf Tomatenreis und Salatteller.

 

• Zarte Rinderzunge in kräftiger Rotweinsauce mit hausgemachten Spätzle und Salatteller.

 

• Badischer Freischärlerspieß mit Rind-Schwein-Lamm-Pute-Bratwürstle-Knoblauch-Tomate in Zwieblesauce, dazu Bratkartoffeln.

 

• Die Zwei-Tälerländer 4-Spänner Postkutschenplatte ab 2 Personen (Schweinefilet im Ganzen gebraten mit Beilagen nach Ihrer Wahl).

 

• Feines Putenschnitzel mit Blumenkohl-Broccolie-Kräuterrahm überbacken, dazu unsere Kartoffelküchlein und Salatteller.

 

Unser Rezept für den Alltag

3 l Frohsinn, 3 dicke Scheiben Fleiß, 1 Schuß Mut (möglichst frisch), 4 Tl Bescheidenheit, 500 gr. Vertrauen, 300 gr. Ruhe und Entspannung, 2 gehäufte El. Geduld, 1 Prise Takt und etwas Überlegung.

Man füge noch 1 El. Schwungkraft hinzu und eine starke Dosis Nachsicht.

Nun übergieße man das Ganze mit aufrichtiger Herzlichkeit und rühre kräftig um.

Alles mit einem Sträußchen Aufmerksamkeit garniert und mit Heiterkeit verziert servieren.

 

 

© 2007 Edgar Riesterer, Gasthof zum Loewen, Gutach-Bleibach, Germany
© 2007 Edgar Riesterer, Gasthof zum Loewen, Gutach-Bleibach, Germany